HOME

News

Review Battlefield V

Dass die Kriegsgeschichten nicht die Intensität des Multiplayers erreichen würden, war wohl schon vor dem Release von Battlefield 5 klar. Dass die Kampagne aber so ein Ausfall wird, hatte ich dann doch nicht erwartet – im Vorgänger waren die Entwickler immerhin auf einem guten Weg. Vielleicht sollte DICE in Zukunft wieder auf eine fortlaufende Geschichte setzen und sich vom Episoden-Konzept verabschieden.

Was die Kampagne verhunzt, gleicht der Multiplayer dafür umso mehr aus. So viel Spaß hatte ich lange nicht mehr. DICE hat auf PR-Begrifflichkeiten wie „Levolution“ und „Behemoth“ als großes Feature verzichtet. Stattdessen ist es die Summe der vielen kleinen Neuerungen, die Battlefield 5 im Online-Modus so unglaublich gut machen. Der Fokus auf mehr Teamplay – dank neuer Mechaniken diesmal wirklich – und das Befestigungs-Feature heben die Reihe spielerisch auf ein neues Level. Die Liebe zum Detail spiegelt sich auch in den acht Launch-Maps wieder, die wohl zur besten Auswahl gehören, die ein Battlefield je zum Start hatte. Wenn DICE es schafft, das hohe Niveau über den Live-Service Tides of War zu halten, dann kann das Spiel in Zukunft nur noch besser werden.

Einen ausführlicheren Bericht findet ihr auf der Battlefield V Seite.

25.01.2019 / Grawallschachdl

WORLD WAR 3 JETZT MIT TDM

Nach den ersten holprigen Gehversuchen und noch einigem Frust zu Beginn ist nun bereits der vierte Patch 0.2.1 auf den Servern.
Neben diversen Bugfixes und Balancing Anpassungen gibt es auch den neuen Modus TDM.

Nach vielen Spielstunden, viel Spaß und auch viel Frust spielt sich das Spiel mittlerweile richtig gut. Ich persönlich habe noch keine Lust zu den bekannten Titeln zurückzukehren und würde mich über ein paar mehr Mitstreiter sehr freuen.
Bis bald auf dem Schlachtfeld!

Wer ist LF?

Wir sind ein verrückter Haufen, der eigentlich nur stressfrei zusammen spielen will und keine Lust auf unnötigen Ärger hat.

Wir versammeln mittlerweile mehr als 130 aktive, inaktive und teilweise aktive Leute unter unserem Dach. Wie oft und welche Spiele gespielt werden ist hierbei vollkommen egal.

Meist gilt die einfache Devise – Sei kein Arsch und lass dich ab und an blicken!

Ansonsten findet man eigentlich jeden Abend jemanden im Teamspeak (Blick nach Rechts) oder man liest hier mal quer.

Termine

Wann Was